Martin Luther King in Hamburg

Endlich kommt das Chormusical auch nach Hamburg in die Alsterdorfer Sporthalle am 18.1.2020 und Du kannst dabei sein!

Du kannst mitsingen im MUSICALCHOR HAMBURG

Guten Morgen liebe(r) Chorfreund(in),

Ich werde ab dem zweiten Halbjahr proben für das Musical „Martin Luther King“, daß am 18.1. 2020 in Hamburg zu Gast sein wird. Der Musicalchor Hamburg öffnet seine Pforten für dieses Chorprojekt.

Musicalchor Hamburg in der City (Michaelispassage 1, Hamburg)

am 18.7,15.8., 5.9.,26.9, 10.10., 14.11. Das sind allesamt Donnerstage.

Den Anmeldecode braucht man um sich bei der Creative Kirche für das Projekt anzumelden. Unter https://www.creative-kirche-shop.de/einzelanmeldung.aspx?eventno=VA20MK02 kannst Du dich dort ermäßigt anmelden für 20 Euro weil Du ja den Code unseres Chores nutzen kannst. Dort gibst Du nun den Anmeldecode CH60874882 des Musicalchores an und schon stehst Du bei uns auf der Liste. Sobald Du dort angemeldet bist bekommst Du eine Bestätigungsmail. Von mir gibt es vor jeder Probe die Liste der Lieder die wir durchnehmen werden. Wir proben in beiden Choren von 19:30 bis 21:30 und ich bitte Dich um Vorbereitung der Titel die ich jeweils zwei Wochen vor den Proben per Mail und Infos bekanntgeben werde. Die Proben kosten 10 Euro pro Person und werden vor der Probe eingesammelt. Ermäßigungsmöglichkeiten bestehen für Schüler und Studenten. Neben diesen Proben gibt es drei gemeinsame Proben für alle Mitwirkenden. Die KickOff-Probe am 1.9.2019 mit Micha Keding und Manuel Schienke und die Hauptprobe mit Micha Keding am 11.1.2020. Dazu kommt natürlich noch die Generalprobe vor der Aufführung am 18.1.20 Diese drei Proben sind kostenlos für angemeldete Teilnehmer. Schaut Euch gern um unter www.king-musical.de wenn es noch offene Fragen gibt und meldet Euch an die kommenden Wochen! Es sind insgesamt schon über 1200 Sänger angemeldet für Hamburg und Umland. Es gibt viele Projektchöre in nahezu allen Stadtteilen unserer Stadt und das wird ein absolutes Fest.

Ich freue mich auf die gemeinsamen Proben,

Euer Hanjo Gäbler

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*